VCNT J1.5

Today64
Yesterday55
Week206
Month1844
All523302
Powered by Kubik-Rubik.de
Jahreskreis Brauchtum



Jahreskreisbräuche PDF Drucken E-Mail

Jahreskreisbräuche


Tradition ist,

das Feuer weiterzutragen

und nicht die Asche zu bewahren!

 

Wir feiern alle recht gern, denn da herrscht Fröhlichkeit und einherzhaftes Mahl wird verspeist. Es wird schwungvoll getanzt und ein köstlicher Tropfen getrunken. Im Familienkreis geschieht dies ja des öfteren, aber wie werden die gesellschaftlichen und kirchlichen Feste gefeiert? Aus den Begehrlichkeiten des Konsums stieg ich aus und feiere die Jahresfeste wieder spirituell und ursprünglich. So begann ich am 21. Dezember 1997 mit einem Winter- Sonnwendfest auf der „Feenwiese“ neben dem Haus, wo ich wohne. Die stille pechschwarze Nacht, dann der Feuerstoß mit seinem Funkenflug, die Kreistänze ums Feuer und zum Abschluss das „Festmahl“, wo jeder der 22 FreundInnen eine Köstlichkeit mitbrachte, hat alle berührt und begeistert. Vor allem das gemeinsame Singen schenkte uns viel Fröhlichkeit.

Weiterlesen...
 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 4 von 4